mJE Kreisliga KHV Steinburg
HSG Weddingstedt/Hennstedt/Delve - HSG Störtal Hummeln 27:16 (12:9)
Sonntag, 03.02.2019 - 10:00 Uhr


Diesen Sonntag ging es nach Weddingstedt, um gegen die HSG We/He/De zu spielen. Schon vom Hinspiel wussten wir, dass uns eine körperlich und technisch überlegene Mannschaft erwartet. Unterstützung war dieses Wochenende nicht so einfach zu finden, da die mJD selbst auch noch spielen sollte. Aber Simon und Jost stellten sich zur Verfügung und somit waren wir mit 8 Spielern aufgestellt. Die erste Hälfte verlief recht ausgeglichen, unser Angriff aus Johann, Otto und Boyke zeigten schöne Zuspiele und belohnten sich mit tollen Toren. Der Halbzeitstand von 12:9 für die HSG ging völlig in Ordnung.

In der zweiten Hälfte zeigte sich dann die technische Stärke des Gegners und wir konnten nur bedingt mithalten. Durch Zuordnungsfehlern und Fehlpässen waren die Gegner schnell frei vorm Tor und der Abstand vergrößerte sich stetig. Letzten Endes mussten wir uns 27.16 geschlagen geben. Aber die Jungs haben bis zum Schluss gekämpft und an keiner Stelle die Köpfe hängen lassen. Bemerkenswert ist der Kampfgeist von Bosse, der trotz seiner geringeren Körpergröße immer wieder Bälle in der Abwehr erobern konnte.

Am nächsten Sonntag geht es nun gegen die HSG Hohe Geest ran, dieses Mal müssen wir ganz auf D-Jugend Spieler verzichten, da die zeitgleich in Horst spielen. Hoffentlich sind alle am Start...

Es spielten: Malte, Johann 6, Otto 1, Boyke 7, Bosse, Leif, Simon 2 und Jost


Grundschule Weddingstedt [141311]
0481/4211765
Alter Landweg 2, 25795 Weddingstedt, [Anfahrt]