NJT Damen - Neujahrsturnier der Damenmannschaften
Neujahrsturnier der Damen 2020
Samstag, 04.01.2020 - 12:30 Uhr


Der TSV Alt Duvenstedt gewinnt das 44. Neujahrsturnier der HSG Störtal Hummeln! Im Finale setzte sich der Oberligist gegen die HSG Holstein Kiel/Kronshagen U23 durch.

Zwölf Teams hatten sich im Vorfeld zum traditionellen Turnier angemeldet, was jedes Jahr am ersten Wochenende des Jahres in Kellinghusen und Wrist stattfindet. Gespielt wurde in 4 3er-Gruppen, aus denen die Viertelfinalisten ermittelt wurden.

Dort konnten sich der TSV Alt Duvenstedt, der SV Sülfeld, die HSG Kremperheide/Münsterdorf und die HSG Horst/Kiebitzreihe durchsetzen. Da der SV Sülfeld jedoch auf eine Teilnahme am Halbfinale verzichten musste, rückte die HSG Holstein Kiel/Kronshagen nach und konnte dann sogar ihr Halbfinale gegen Horst/Kiebitzreihe mit 11:9 gewinnen und stand im Finale. Im zweiten Halbfinale setzte sich der TSV Alt Duvenstedt ebenfalls knapp mit 11:9 gegen den Landesligisten aus Kremperheide und Münsterdorf durch.

Während sich die HSG Horst/Kiebitzreihe dann deutlich im Spiel um Platz 3 durchsetzte, war das Finale nicht so deutlich. Alt Duvenstedt konnte sich zunächst etwas absetzen, aber Holstein Kiel/Kronshagen blieb dran und konnte den Vorsprung immer weiter verkürzen. Am Schluss reichte die Zeit jedoch nicht mehr und Alt Duvenstedt konnte sich durchsetzen und so das Preisgeld für den Sieg beim Neujahrsturnier in Empfang nehmen.

Die einzelnen Ergebnisse findet ihr im Reiter "NJT".


Schulzentrum Kellinghusen [141409]
Danziger-Straße, 25548 Kellinghusen, [Anfahrt]