wJB
SV Henstedt-Ulzburg - HSG Störtal Hummeln 29:21 (14:12)
Samstag, 28.09.2019 - 15:30 Uhr


Eine Niederlage musste die weibliche Jugend B in der Oberliga einstecken. Gegen den SV Henstedt-Ulzburg hieß es am Ende 29:21.

Die Hummeln zeigten in der ersten Halbzeit ein ansehnliches Spiel, konnten dem Gastgeber, der insbesondere über ein sehr gutes Zusammenspiel mit dem Kreis verfügte, Paroli bieten. Bis zum 8:7 blieb die Mannschaft an den Ulzburgerinnen dran, ehe durch einige Unachtsamkeiten sich der Gegner mit vier Toren absetzen konnte. Bis zur Halbzeit konnten die Mädchen allerdings noch einmal rankommen und gingen mit einem 2-Tore-Rückstand in die Kabine (12:14).

Anschließend lief allerdings nicht mehr viel zusammen. Zwar gelang der erste Treffer des zweiten Durchgangs noch den Mädchen, in der Folge unterliefen jedoch zahlreiche technische Fehler, die der Gastgeber sofort gnadenlos bestrafte. Nach einem 1:9-Lauf war die Partie in der 35. Minute praktisch entschieden. Dann besserte sich das Spiel der Hummeln wieder ein wenig, an die eigentliche Leistungsfähigkeit kamen die Mädchen am heutigen Tag aber dennoch nicht heran. So muss sich das Team verdient mit 29:21 geschlagen geben.

Einziger Lichtblick war, dass sich jede Feldspielerin heute in die Torschützenliste eintragen konnte, wovon 9 der 21 Tore von unseren C-Jugend-Spielerinnen geworfen wurden.

 

 


Schulzentrum Maurepass Sporthalle 2 [141022]
04193-968166
Maurepass Straße 67, 24558 Henstedt-Ulzburg, [Anfahrt]