wJE Kreisliga KHV Steinburg
HSG Hohe Geest - HSG Störtal Hummeln 16:6 (7:2)
Dienstag, 26.03.2019 - 16:30 Uhr


Da war mehr drin!

Das letzte Spiel der Saison der wE bei der HSG Hohe Geest ging am Dienstag, 26.03.2019 unnötigerweise mit 16:6 verloren. Nach dem Spiel diskutierten die zahlreich angereisten Hummelnfans noch darüber, wie diese Niederlage möglich war, denn in diesem Spiel war mehr drin, auch wenn die Torfolge etwas anderes vermuten lässt. In der ersten Halbzeit kam unsere Mannschaft dabei minutenlang nicht aus der Abwehrhälfte heraus und lief den Gegnerinnen meist hinterher.  Folgerichtig stand es  zur Halbzeit 7:2 gegen uns. Zwischen der 21. Und 23. Spielminute sah es kurze Zeit so aus, als könne das Spiel zu unseren Gunsten kippen. Durch Tore von Benazir Haydari (2) und Finja Wrede verkürzten die Mädels auf 8:5. Außerdem verhinderte dreimal der Pfosten eine noch bessere Torsausbeute. Doch dann machten kleine Unaufmerksamkeiten, leicht verlorene Bälle und technische Fehler unserer Hummeln die Gegnerinnen wieder stark und ließen diese uneinholbar davonziehen. Am Ende hieß es 16:6 für die HSG Hohe Geest.

Mit diesem letzten Bericht der Saison 18/19 wE verabschiede ich mich von allen Hummelnfans. Auf eine erfolgreiche Saison 2019/20.


Sporthalle Schenefeld [141415]
Postmeister-Stammer-Weg 1, 25560 Schenefeld, [Anfahrt]