wJC 1 Schleswig-Holstein Liga
HSG Störtal Hummeln - HSG Horst/Kiebitzreihe 36:6 (18:2)
Sonntag, 18.02.2018 - 13:20 Uhr


Die wJC1 gewinnt das Steinburger Duell gegen die HSG Horst/Kiebitzreihe deutlich mit 36:6 und klettert vorerst auf den vierten Platz.

Das Spiel gegen die "Haie" war im Vorfeld mit Spannung erwartet worden. Beide Mannschaften kennen sich gut, vor zwei Jahren zogen die Hummeln im ersten D-Jugend-Jahr noch den Kürzeren, heute wollten die Hummeln zeigen, dass sie seitdem einiges dazugelernt haben. Allerdings mussten die Mädchen krankheitsbedingt auf Tia verzichten, dafür unterstützte Lilly aus der wJC2.

Die Hummeln starteten hochkonzentriert und es entwickelte sich ein denkwürdiges Spiel. Der Angriff lief gut, aber die Abwehr zeigte sich nach der Videoanalyse unter der Woche von einer ganz anderen Seite und ließ bis zur 18. Minute kein Gegentor zu - Zwischenstand 13:0. Dies wurde allerdings auch begünstigt durch die Tatsache, dass die Gäste heute einen rabenschwarzen Tag erwischten und unter ihren eigentlichen Möglichkeiten blieben, zudem war ihre Leistungsträgerin angeschlagen und kam nur zu Kurzeinsätzen. Bereits jetzt konnte viel ausprobiert werden und jede Spielerin fand sich auf unterschiedlichsten Positionen wieder. Zur Halbzeit bauten die Hummeln den Vorsprung auf 18:2 aus.

Ziel war für die zweite Halbzeit, die Konzentration hoch zu halten, was in den letzten Spielen nicht klappte und bei dem Spielstand auch nicht immer leicht ist. Zwar kassierten die Hummeln das erste Tor, blieben dann aber wiederum fast 15 Minuten ohne Gegentor - 31:3, was auch an der sehr guten Leistung beider Torhüterinnen lag. Auch Lilly aus der wJC2 fügte sich nahtlos in die Mannschaft ein, kam ebenfalls zu zwei Torerfolgen und machte ein tolles Spiel. Die Gegner blieben vom Pech verfolgt und konnten nur noch vereinzelt zu Torerfolgen kommen. Am Ende stand es 36:6.

Der ganzen Mannschaft muss man heute ein Kompliment machen. Die Konzentration blieb durchgängig auf einem hohen Level, woran in den nächsten Spielen hoffentlich angeknüpft werden kann.


Schulzentrum Kellinghusen [141409]
Danziger-Straße, 25548 Kellinghusen, [Anfahrt]